Proseminar Dokumentenverarbeitung

Wintersemester 2006/2007

Prof. Dr. R. Wilhelm,
Kerstin Meyer-Ross, Dipl.-Inform. Ph. Lucas, O. Parshin, M. Sc.


Neuigkeiten

Mails

Alle Mails sind nun archiviert.

Inhalt

Dieses Proseminar beschäftigt sich mit Grundlagen der Dokumentenverarbeitung mit verschiedenen Systemen.

Die Lehrsprache ist Deutsch, und die Vorträge sollen auf Deutsch gehalten werden. Die Literatur wird englische und deutsche Texte umfassen.

Termine

Absolute Termine:

bis 24. 11. 2006Abgabe der ersten beiden Zusammenfassungen
bis 30. 11. 2006Abgabe der Folien des Trainingsvortrages
bis 02. 12. 2006Lesen und Verstehen der allgemeinen Literatur
02./03. 12. 2006Präsentationstraining
bis 20. 12. 2006Abgabe der restlichen Zusammenfassungen
ab 16. 01. 2007Vorträge (zwei pro Woche)

Relative Termine:

zwei Wochen vor dem VortragAbgabe der Ausarbeitung
eine Woche vor dem VortragAbgabe der Folien

Themen

Allgemeine Themen:

  • Grundlagen der Dokumentenverarbeitung
  • Grundlagen von TeX
  • Grundlagen von XML
  • Grundlagen von PostScript

Spezielle Themen:

ThemaBetreuerBearbeiterVortrag
XSLTO. Parshin Ellinghaus16. Januar
XSL-FOO. Parshin von Styp-Rekowsky16. Januar
Makroprogrammierung in TeXPh. Lucas Stattelmann23. Januar
Zeilenumbruch in TeXPh. Lucas Peter23. Januar
XML SchemasO. Parshin Villwock30. Januar
WordProcessing MLO. Parshin Gerling30. Januar
Einführung in PDFPh. Lucas Koberski6. Februar
XHTML/CSSO. Parshin Hewer6. Februar

Präsentationstraining

Das Einüben von Präsentationstechniken wird eine wichtige Rolle spielen. In einer speziellen Lehreinheit wurden zunächst den Teilnehmern die nötigen Kenntnisse vermittelt. Anschliessend haben die Teilnehmer Kurzvorträge gehalten, die auf Video aufgenommen und gemeinsam diskutiert wurden.

Literatur und Links

Bücher und Artikel für dieses Seminar:

Zum Präsentationsteil des Seminars siehe die Soft Skills Seite am MPI.